filtern
Data

1 Januar 2005

verfasst von :
Andreas Fickers

Radio und Fernsehen als nationale Sozialisierungsinstanzen? Der Rundfunk um Rahmen der westdeutschen und französischen Wiederaufbaumodernisierung der 1950er Jahre

Data

1 Januar 2005

verfasst von :
Karin Priem

Walter Herzog, Zeitgemäße Erziehung. Die Konstruktion pädagogischer Wirklichkeit.Weilerswist: Velbrück 2002

Data

1 Januar 2005

verfasst von :
Andreas Fickers

Nationale Traditionen und internationale Trends in der Fernsehgeschichtsschreibung: Eine historiographische Skizze

Data

1 Januar 2005

verfasst von :
Karin Priem

Christa Berg, Hans-Georg Herrlitz & Klaus-Peter Horn: Kleine Geschichte der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Eine Fachgesellschaft zwischen Wissenschaft und Politik. Wiesbaden: VS Verlag 2004

Data

1 Januar 2004

verfasst von :
Karin Priem

Pädagogische Räume - Räume der Pädagogik. Ein Versuch über das Dickicht

Data

1 Januar 2004

verfasst von :
Andreas Fickers

Gedächtnisopfer: Erinnern und Vergessen in der Vergangenheitspolitik der deutschsprachigen Belgier im 20. Jahrhundert

Data

1 Januar 2004

verfasst von :
Karin Priem

Wissenschaftsforschung. Disziplin, Erziehungswissen­schaft und Kategorie Geschlecht

Data

1 Januar 2004

verfasst von :
Andreas Fickers

„De coloribus disputandum est”: De mislukte standaardisering van kleuren-televisie in Europa

Data

1 Januar 2004

verfasst von :
Karin Priem

Erziehung und Schule im kulturellen Gedächtnis. Janusköpfigkeit als Erfolgsrezept

Data

1 Januar 2004

verfasst von :
Karin Priem

Jürgen Osterloh, Identität der Erziehungswissenschaft und pädagogische Verantwortung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2002

Data

1 Januar 2003

verfasst von :
Karin Priem

Klassiker-Renaissance? Neue Studienbücher der Erziehungswissenschaft

Data

1 Januar 2003

verfasst von :
Karin Priem

Innerer und äußerer Raum. Dimensionen des Raums in der religiösen Erziehung

Data

1 Januar 2002

verfasst von :
Karin Priem

Hochverehrter Herr Professor! - "Sehr geehrter Herr Kollege!" Rekonstruktionen von Erziehungswissenschaft durch Biographik am Beispiel der Korrespondenzen Eduard Sprangers und Wilhelm Flitners

Data

1 Januar 2002

verfasst von :
Karin Priem

Protagonistinnen und Protagonisten in Übergangssituatio­nen: Dialoge über Frauenbildung und berufliche Bildung für Frauen

Data

1 Januar 2001

verfasst von :
Andreas Fickers

Fahrrad, Dampfross und Kleinbahn: Die Veränderung von Raum und Zeit durch die 'Erfahrung' der Welt

Data

1 Januar 2001

verfasst von :
Karin Priem

Konfession als Lebenskonflikt Ein Lebens­bild in Briefen aus dem württembergischen Pietismus des 19. Jahrhunderts

Data

1 Januar 2001

verfasst von :
Andreas Fickers

Ostbelgien und die europäische Einheit des Gegensätzlichen: Europa im Widerstreit von Abschottung und grenzenloser Öffnung

Data

1 Januar 2001

verfasst von :
Andreas Fickers

Spuren in die Zukunft: Anmerkungen zu einem bewegten Jahrhundert

Data

1 Januar 2001

verfasst von :
Andreas Fickers

Globalisierung oder die Heimat im Sog des Weltgeschehens: Auf der Suche nach regionalen Bremsspuren eines Beschleunigungsprozesses

Data

1 Januar 2001

verfasst von :
Karin Priem

Der ewige Hunger des Gefühls Säkularreligiöse Aspekte in Sprangers Kulturpäd­agogik und Kulturpsychologie

Pages